• 1

3.Spieltag GVIUS Ingolstadt gegen GSV Würzburg

+++ Unsere Fußball-Mannschaft gewinnt auch die dritte Partie +++

GVIUS Ingolstadt - GSV Würzburg 0:3 (0:2)

Der Würzburger Elf gelang ein Arbeitssieg gegen einen unangenehmen Gegner aus Ingolstadt. Es dauerte bis zur 35. Minute ehe Daniel Brückner nach einer Flanke von Matt Deak per Kopf den Führungstreffer erzielte. In der 42. Minute war wieder Daniel Brückner mit einem Flachschuss aus 15 Metern über den linken Pfosten ins Tor erfolgreich, der Vorlagengeber war wieder Matt Deak. 


In der 2. Halbzeit unterlief in der 52. Minute den Ingolstädtern ein Schuss ins eigene Tor. Der Gegner stand sehr tief und spielte immer wieder auf Abseits. Mehrere Konter vom tauben Nationalspieler Denis Juskovski (GVIUS Ingolstadt) wurden von der Abwehrreihe um Peter Köroszi, Boby Ciocan, Amir Ghawil und ebenso von Danilo Maugeri zuverlässig unterbunden. Im Spiel wurden 8 Gelbe Karten (4 für unsere Spieler Amir Ghawil, Fabian Reuss, Matt Deak und Angelo Barcellona) und eine Ampelkarte verteilt.

Der Gehörlosen-Sportverein Würzburg freut sich auf das kommende Spiel am 21. September 2019 gegen den derzeitigen Meisterschaftsfavoriten GSV Augsburg. Sie findet um 15:00 Uhr auf dem Sportplatz SC Würzburg Heuchelhof statt. Alle Zuschauer sind herzlich willkommen.

Tore:
0:1 (35.) Daniel Brückner
0:2 (42.) Daniel Brückner
0:3 (52.) Eigentor

Partner und Förderer 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok